ESVPS Prüfungen

General Practitioner Certificates

Das GPCert der ESVPS eine Zusatzqualifikation, die an TierärzteInnen verliehen wird, die nach Abschluss eines von uns akkreditierten, modularen Kursprogrammes unsere Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Die ESVPS stellt sicher, dass Sie an einer qualitativ hochwertigen, praktisch orientierten und anerkannten Fortbildung teilnehmen, um sich angemessen auf die Prüfung zum GPCert vorzubereiten.

Nur offiziell gemeldete Tierärzte, die mindestens ein Jahr Berufserfahrung aufweisen, können sich zur Prüfung zum Erhalt eines General Practitioner Certificate anmelden.

General Practitioner Certificates

General Practitioner Advanced Certificates

Das General Practitioner Advanced Certificate wurde für TiermedizinerInnen entwickelt, welche Ihr Wissen erweitern, ihre Fähigkeiten verbessern und höhere Anerkennung in ihrem gewählten Fachbereich erlangen möchten. In Zusammenarbeit mit Improve International, Scivac und der Harper Adams Universität richtet sich das GPAdvCert Programm an TierärztInnen, die bereits ein General Practitioner Certificate (GPCert) abgeschlossen haben und ihr Wissen im Fachgebiet ihrer Wahl weiter vertiefen wollen. Das General Practitioner Advanced Certificate wurde von der Harper Adams University validiert und KandidatInnen, welche ein PgC erworben haben, haben die Möglichkeit, ein Postgraduierten-Diplom in Advanced Veterinary Practice Sciences zu erwerben.

General Practitioner Advanced Certificates

Was unsere KandidatInnen über die ESVPS sagen

Recent News

Anmeldung für den Newsletter

Füllen Sie im Formular Ihre E-Mail Adresse aus und erhalten Sie Neuigkeiten und Nachrichten der ESVPS

Kontakt

ESVPS
Alexandra House
Whittingham Drive
Wroughton, Swindon
SN4 0QJ, UK.

Tel: +43(0)650 2508961
Email: deutsch@esvps.org